Leckortung mit den Profis
von gsb in Eching bei Landshut

Nasse Wände oder Böden? Mit professioneller Leckortung den Wasserschaden finden!

Nasse Wände oder Böden können ein Hinweis auf einen Rohrbruch oder eine undichte Stelle in Rohren und Leitungen sein. Um die Gebäudesubstanz zu erhalten und wieder komplett herzustellen, sollten Sie sich bei Feuchtigkeit oder gar austretendem Wasser unbedingt an einen Fachmann wenden: Wir suchen die Leckage, Ihr Installateur repariert den Schaden, wir trocknen und machen die komplette Sanierung.

Mittels einer professionellen Leckortung finden wir die Leckage zielsicher, die den Wasserschaden verursacht hat.

Wir achten stets auf eine bausubstanzschonende Suche einer Leckage

Das Leck in einem wasserführenden Rohr, das die nassen Wände verursacht hat, ist bei Weitem nicht immer an der Stelle, an der man das Wasser bemerkt. Das Leck muss meist professionell und mit moderner Technik geortet werden. Bei der Suche des Lecks sind möglichst zerstörungsfreie technische Methoden gefragt. Aber auch die Versicherung verlangt eine möglichst substanzschonende Vorgehensweise, die Mobiliar und Bausubstanz so minimal wie nur möglich schädigen.

Mit einer Leckortung von unseren Profis profitieren Sie von umfassendem fachlichen Know-how, langjähriger Erfahrung in der Lecksuche und moderner Technik.

Darüber hinaus sorgen wir rundum für ein zufriedenstellendes Ergebnis: Denn auf Ihren Wunsch hin und bei Bedarf übernehmen wir auch eine fachgerechte Trocknung und Sanierung.

Wir arbeiten unter anderem auch in folgenden Einsatzgebieten:

Eine professionelle Leckageortung von unseren Experten umfasst:

  • Ortsbegehung und Suche nach der Leckage
  • Fachgerechte Leistungen und enorm viel Erfahrung
  • Moderne Technik für möglichst zerstörungsfreies Arbeiten, um das Leck zuverlässig zu finden
  • Dokumentation der Leckortung von Anfang bis Ende mit einem an den Bedürfnissen der Versicherung orientierten Bericht, inklusive Fotos

Bei einem Wasserschaden zahlt die Versicherung häufig auch die Ortung des Lecks

Übrigens: Die Versicherung bezahlt die Leckortung, sofern es sich um einen versicherten Schaden handelt. Details dazu finden Sie in Ihrer Versicherungspolice.

Haben Sie Fragen zu nassen Wänden oder Böden bzw. zur Suche eines Wasserschadens mittels professioneller Leckortung? Dann rufen Sie unsere Fachleute doch einfach einmal an!